Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

G. Rossini – Petite Messe solennelle

29. April 2018 | 19:30

Veranstaltung Navigation

 

Fotograf: Michael Wöcherl
Fotograf: Michael Wöcherl

Beschreibung:

Im 150. Todesjahr des Komponisten Gioachino Rossini widmet sich der Basilikachor dem letzten großen geistlichen Werk des Opernkomponisten: der »Petite Messe solennelle« – ein Werk von bemerkenswerter Intensität. Die Originalbesetzung besteht nur aus zwei Klavieren und einem Harmonium, denn das Werk hatte seine Uraufführung in der Hauskapelle des Grafen Pillet-Will. Die zweite Klavierstimme wird heutzutage in die erste integriert, so auch bei unserem Konzert.

Rossini gibt seiner Messe durch die „luftige“ Instrumentierung ganz neue leichte und sinnliche Farben. Er selbst war sich in einem ironischen Zitat nicht sicher, ob es „wirklich heilige Musik [musique sacrée] oder vermaledeite Musik [sacrée musique]“ ist. 150 Jahre später können wir heute mit Sicherheit sagen, dass er großartige Musik komponiert hat. Das Rossini-Konzert bildet den Höhepunkt im kirchenmusikalischen Jahresprogramm 2018 des Basilikachores St. Ulrich und Afra.

Details

Datum:
29. April 2018
Zeit:
19:30

Veranstaltungsort

Evangelische St. Ulrichskirche
Ulrichsplatz 20
86150 Augsburg

+ Google Karte

Tickets telefonisch bestellen: +49(0) 821 777 3410

Ticket-Hotline: +49(0) 821 777 3410